Freitag, 16. Mai 2014

Ein Boxkampf...

So Manches im Leben gleicht einem Boxkampf. 
Du kämpfst 7 oder 8 Runden. 
Machst Erfahrungen, 
steckst ein, 
teilst vielleicht aus, 
sinkst in die Knie,
 stehst wieder auf... 
Doch dann kommt die 9. Runde
und auch wenn diese Runde 
nur dem Flügelschlag eines Schmetterlinges gleicht, 
ist es die Summe dieser vorherigen Runden, 
die dich zu Boden wirft. 
Während der Ringrichter dich auszählt 
und dein Gegner darauf wartet, 
dass du liegen bleibst, 
musst du wieder aufstehen! 
Nicht, um hoch erhobenen Hauptes 
am Ende der 12. Runde 
durch ein technisches K.O. zu verlieren,
sondern um den Ringplatz zu verlassen 
und so deinem Gegner 
die Macht zu nehmen,
gewinnen zu können!


Euch allen wünsche ich ein tolles Wochenende und eine neue Woche, ganz ohne Boxkämpfe.

Yvonne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen